Navigation überspringen.
Startseite

Hier geht es ausschließlich und umfassend um Forwarddarlehen.

  • Wann ist ein Forwarddarlehen sinnvoll? Und wann nicht?
  • Welche Konditionen werden in Abhängigkeit von Darlehenssumme, Zinsbindungszeit und Forwardzeitraum angeboten?
  • Welche Varianten von Forwarddarlehen gibt es? Welche Möglichkeiten bieten Forwarddarlehen mit Kündigungsrecht? Wie sichere ich meine Baufinanzierung bis zum letzten Tag der Finanzierung gegen Zinsrisiken ab?
  • Wie werden sich die Zinsen in der Baufinanzierung zukünftig entwickeln? Kann man das seriös vorhersagen?
  • Warum sind die Angebote für Forwarddarlehen trotz Vergleichsrechner oft schwierig zu vergleichen?

Allgemeine Orientierung (kein Vertragsangebot)

 

Repräsentative Beispiele (unverbindliche Konditionsindikationen) für Ihre Anschlussfinanzierung:

 
Bitte beachten Sie unsere Hinweise!
             
 

Übersicht 1

 

Übersicht 2

 
         
 
bis ca. 50% des Verkehrswertes
 
bis ca. 80% des Verkehrswertes
 
 
(akt. Marktwert der Immobilie)
 
(akt. Marktwert der Immobilie)
 
 
ab 100.000 Euro *)
 
ab 100.000 Euro *)
 
             
             
   

Anschlussfinanzierung in 12 Monaten

   
             
 
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
 
1,10%
1,11%
10 Jahre
1,30%
1,31%
 
 
1,55%
1,56%
15 Jahre
1,66%
1,67%
 
 
1,88%
1,90%
20 Jahre
1,89%
1,91%
 
             
   

Anschlussfinanzierung in 24 Monaten

   
             
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
1,59%
1,60%
10 Jahre
1,59%
1,60%
 
 
1,90%
1,92%
15 Jahre
1,90%
1,92%
 
 
2,12%
2,14%
20 Jahre
2,13%
2,15%
 
             
   

Anschlussfinanzierung in 36 Monaten

   
             
 
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
 
1,83%
1,85%
10 Jahre
1,83%
1,85%
 
 
2,14%
2,16%
15 Jahre
2,14%
2,16%
 
 
2,36%
2,39%
20 Jahre
2,37%
2,40%
 
             
   

Anschlussfinanzierung in 42 Monaten

   
             
 
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
 
1,95%
1,97%
10 Jahre
1,95%
1,97%
 
 
2,26%
2,28%
15 Jahre
2,26%
2,28%
 
 
2,48%
2,51%
20 Jahre
2,49%
2,52%
 
             
   

Anschlussfinanzierung in 48 Monaten

   
             
 
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
 
2,07%
2,09%
10 Jahre
2,07%
2,09%
 
 
2,37%
2,40%
15 Jahre
2,38%
2,41%
 
 
2,61%
2,64%
20 Jahre
2,61%
2,64%
 
             
   

Anschlussfinanzierung in 60 Monaten

   
             
 
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
Sollzinsbindung
geb. Sollzins
effekt. Jahreszins
 
 
2,31%
2,33%
10 Jahre
2,31%
2,33%
 
 
2,53%
2,56%
15 Jahre
2,62%
2,65%
 
 
2,77%
2,81%
20 Jahre
2,85%
2,89%
 
             
  Der effektive Jahreszins wird von der CREATiVA Finanzmakler GmbH errechnet. Er bezieht sich auf die zunächst auf die Sollzinsbindungszeit, weil nur dieser Zeitraum konkret berechnet werden kann. Ansonsten wird in dieser Orientierungstafel unterstellt, dass der danach mit dem jeweiligen Finanzierungsanbieter verhandelte Zinssatz unverändert ist.  
             
  *) Konditionen für Darlehenssummen unter 100.000 Euro können je nach Einzelfall  
  von obigen Konditionen abweichen, bitte nutzen Sie unseren Online-Rechner.  
             
 
Die hier veröffentlichen Konditionen sind nicht ratingabhängig!
 
             
 

Repräsentatives Beispiel 1:

 
             
  grundbuchbesichertes Annuitätendarlehen      
  Realisitischer Marktwert der Immobilie:
250.000 Euro
 
  benötigtes Forwarddarlehen:
100.000 Euro
 
  Auszahlung des Forwarddarlehens:
36 Monate nach Beantragung
 
  Sollzinsbindung:
15 Jahre
 
  Darlehensbetrag:
100.000 Euro
 
  Empfang:
100% = 100.000 Euro
 
  gebundener Sollzinssatz (ehemals 'Nominalzins'):
2,14%
 
  effektiver Jahreszins:
2,16%
 
  anfänglicher Tilgungssatz:
2,00%
 
  monatlich zu zahlende Kreditrate:
345,00 Euro
 
  Restschuld nach 15 Jahren ca.:
64.662 Euro
 
  Gesamtlaufzeit ab Darlehensauszahlung ca:
34 Jahre und 2 Monate
 
     
 

Repräsentatives Beispiel 2:

 
             
  grundbuchbesichertes Annuitätendarlehen      
  Realisitischer Marktwert der Immobilie:
235.000 Euro
 
  benötigtes Forwarddarlehen:
180.000 Euro
 
  Auszahlung des Forwarddarlehens:
24 Monate nach Beantragung
 
  Sollzinsbindung:
10 Jahre
 
  Darlehensbetrag:
180.000 Euro
 
  Empfang:
100% = 180.000 Euro
 
  gebundener Sollzinssatz (ehemals 'Nominalzins'):
1,49%
 
  effektiver Jahreszins:
1,50%
 
  anfänglicher Tilgungssatz:
3,00%
 
  monatlich zu zahlende Kreditrate:
673,50 Euro
 
  Restschuld nach 15 Jahren ca.:
121.808 Euro
 
  Gesamtlaufzeit ab Darlehensauszahlung ca:
27 Jahre und 2 Monate
 
     
Hinweise:
  Die hier veröffentlichen Konditionsbeispiele sind indikativ und stellen kein Darlehensangebot dar.  
  Sie treffen erfahrungsgemäß für 2/3 unserer Kunden zu, sofern folgenden Annahmen erfüllt sind:  
     
 
  • Der Kunde ist Arbeitnehmer oder Beamter in unbefristeter Stellung außerhalb einer etwaigen Probezeit
  • Bei der finanzierten Immobilie handelt es sich um ein 1- oder 2-Familienhaus oder um eine Eigentumswohnung, die sich nicht in einer Großwohnanlage (i.d.R. ab 20 Wohneinheiten) befindet
  • Das Objekt ist selbstgenutzt.
  • Das Objekt befindet sich im ordentlichen Gebrauchszustand ohne Renovierungsstau.
  • Es handelt sich um eine klassische Wohnlage im erschlossenen wohnlichen Umfeld.
  • Das Forwarddarlehen wird über eine erstrangige Grundschuld besichert (ggf. Abtretung einer bestehenden Grundschuld). Es werden keine Vorlasten im Grundbuch akzeptiert. Wird das Forwarddarlehen über mehr als eine Grundschuld besichert, wird dafür u. U. eine Bearbeitungsgebühr seitens des Darlehensgebers erhoben.
  • Das abzulösende Darlehen wird und wurde stets vertragstreu durch den Kreditnehmer bedient.
  • Falls mehrere Darlehen abzulösen sind, müssen diese grundsätzlich zum selben Termin abgelöst werden. Bei Ablösung von mehr als einem Gläubiger wird dafür u. U. eine Bearbeitungsgebühr seitens des Darlehensgebers erhoben.
  • Das Forwarddarlehen ist spätestens dann vollständig getilgt, wenn der Darlehensnehmer (bei mehreren zählt der ältere) das 75. Lebensjahr vollendet hat.
 
     
  Die aufgeführten Voraussetzungen dienen der Orientierung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ein Forwarddarlehen unterliegt wie jedes andere Darlehen auch einer individuellen Prüfung durch den jeweiligen Kreditgeber.  
     
  Alle Kreditgeber passen Ihre Konditionen den Marktverhältnissen an, manche sogar täglich! Aus diesem Grund sind die hier aufgeführten repräsentativen Beispiele freibleibend (Stand 11.07.2016).  
     
  Irrtümer vorbehalten.  
Inhalt abgleichen